Der Sohn Des Scheichs

Der stolze Fürstensohn Ahmed (Rudolph Valentino) verliebt sich in die schöne Tänzerin Yasmin (Vilma Banky). Als er von der Gaunerbande ihres Vaters überfallen und gefoltert wird, glaubt Ahmed an Verrat.
Erst als Jasmin ihrerseits in Gefahr gerät, entdeckt der Sohn des Scheichs seine und ihre wahren Gefühle zueinander. Ein Wettlauf mit dem Tod beginnt...

Herzensbrecher Rudolph Valentino besticht durch souveräne Männlichkeit und tollkühne Kampfszenen, die den „Sohn des Scheichs“ zum erfolgreichsten Stummfilm der 20er Jahre werden ließen.
Der Film gilt als eines der visuellen Ikonen des amerikanisch bestimmten Orientalismus der Moderne.

 

Rokin

Der aus Köln stammende Rokin (Hot Source) interpretiert den Film mit arabisch anmutenden, atmosphärischen Klängen.

Live DJ-Set: Oriental DownBeats